SIVERS-Produkte

SIVERS-Produkte sind Ergänzungsfuttermittel für Pferde. Diese wurden in enger Zusammenarbeit mit Dr. M. Fürst und dem Tierspital Zürich entwickelt. Die Produkte und das Angebot werden den neuesten Entwicklungen angepasst und verbessert. Diese dopingfreien Produkte werden täglich an Sie als Pferdehalter oder an die Tierärzte in der ganzen Schweiz ausgeliefert.

BIOTINOL

(Hufqualität)

Mineralfuttermittel für Pferde

BIOTINOL wurde speziell für Pferde zur Unterstützung der Hufqualität entwickelt. BIOTINOL enthält neben Biotin, Zink und Methionin weitere natürliche Wirkstoffe für eine optimale Entwicklung der Hufsubstanz. BIOTINOL wird als Ergänzungsfutter an Pferde mit ungenügender
Hornqualität verabreicht.

Wichtig: BIOTINOL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass BIOTINOL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Soweit nicht anders empfohlen beträgt die minimale Anwendungsdauer 6 Monate.

Dosierung: Täglich (morgens und abends) je zwei Messlöffel (25 ml) für ein Pferd von 400-600 kg Körpergewicht über das Kraftfutter streuen. Pferde oder Ponys unter 400 kg Körpergewicht benötigen pro 100 kg einen Messlöffel pro Tag.

CONDITIONOL

(Erholung, Regerneration und Leistungsmangel)

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

CONDITIONOL enthält alle wichtigen Wirkstoffe für die Erholungs- und Regenerationsphase bei genesenden Pferden. Ebenso kann es als Ergänzung beim Trainingsaufbau verabreicht werden. Fütterung und Training kombinieren.

Wichtig: CONDITIONOL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass CONDITIONOL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Während der Erholungsphase und im Training.

Dosierung: Täglich (morgens) einen Messbecher (250 ml) für ein Pferd von 400-600 kg Körpergewicht über das Kraftfutter streuen. Pferde oder Ponys mit einem Gewicht von ca. 200-300 kg benötigen einen halben Messbecher pro Tag.

DIAROL

(Verdauung)

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

DIAROL stabilisiert die Verdauung. DIAROL wird eingesetzt bei Störungen der Darmtätigkeit, der Zusammensetzung der Darmflora oder bei unbefriedigender Kotkonsistenz verschiedenen Ursprungs. Durch diese Störungen verliert das Pferd wichtige Nährstoffe. DIAROL enthält Darmflorastabilisatoren, wie Hefen sowie Mineralien, Johannisbrot und Kräuter zur Unterstützung der Verdauung.

Wichtig: DIAROL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass DIAROL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Bei Gefahr von, während oder nach Verdauungsstörungen. Anwendungsdauer bis zu 6 Monaten.

Dosierung: Täglich (abends) 1 Messbecher (150 ml) für ein Pferd von 400-600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen.

ELEKTROL

(Elektrolyt-Stoffwechsel)

Diät-Mineralfuttermittel für Pferde

 

ELEKTROL wurde speziell für Sportpferde entwickelt und dient dem Ausgleich von Elektrolytverlusten bei übermässigem Schwitzen. Bei starker Belastung und bei hohen Umgebungstemperaturen können bis zu 15 Liter Schweiss pro Stunde verloren gehen. In einem Liter Schweiss sind ca. 10 g Elektrolyte enthalten, so dass bis zu 150 g Elektrolyte in einer Stunde ausgeschieden werden. Der Schweiss enthält vor allem Natrium, Chlorid und Kalium und in geringerem Masse Kalzium und Magnesium. Eine optimale Versorgung mit Elektrolyten, je nach Alter und Gesundheitszustand, ist besonders für ein harmonisches Wachstum und zur Vorbeugung und Behandlung von Mangelzuständen unerlässlich. Neben den Mengenelementen sind im ELEKTROL auch Spurenelemente wie Kupfer, Selen, Eisen, Jod und andere enthalten. Ebenfalls sind die wichtigsten Vitamine wie A, D, E, B1 und B12 sowie C zugesetzt.

Wichtig: ELEKTROL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass ELEKTROL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: 1 – 3 Tage nach starkem Schwitzen. Wasser stets zur freien Aufnahme anbieten. Die Wasseraufnahme nach Verabreichung von ELEKTROL ist zu überwachen. Bei unzureichender Wasseraufnahme sollte der Rat eines Tierarztes eingeholt werden.

Dosierung: Täglich (morgens) ½ Messbecher (100 g) für ein Pferd von 400 – 600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen.

TYMPANOL

(Magen-Darm)

Mineralfuttermittel für Pferde

 

TYMPANOL wurde speziell für Pferde zur Unterstützung des Magen-Darmtraktes und der Linderung von Verhaltensstörungen entwickelt. Es enthält verschiedene Mineralien, Hefen, Aminosäure und Vitamin B1. Die körpereigenen Verdauungsenzyme arbeiten effizient und sorgen für eine gute Absorption der Futterinhaltsstoffe wie Proteine, Stärke, Zucker und Fette. Ein gesunder Darm braucht eine gesunde Darmflora.

Wichtig: TYMPANOL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass TYMPANOL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Soweit nicht anders empfohlen beträgt die Anwendungsdauer bis zu 6 Monaten.

Dosierung: Täglich (morgens) 1 Messbecher (150 g) für ein Pferd von 400 – 600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen.

PHYTONOL

(Gelenke und Sehnen)

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

 

PHYTONOL enthält wichtige Nährstoffe für die Funktion von Gelenken und Sehnen. Die im PHYTONOL enthaltenen Substanzen sind dafür wichtige Baustoffe. Aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Humanund Pferdesporternährung wurden die folgenden, natürlichen Produkte ausgewählt: Glucosamin, MSM (natürliche Schwefelverbindung, die auch im Weidegras enthalten ist), Nucleotiden (Hefen), Glutamin, Betain.

Wichtig: PHYTONOL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass PHYTONOL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Bei Bedarf oder als Prophylaxe mit halber Dosierung.

Dosierung: Täglich (morgens) einen Messbecher (250 ml/150 g) für ein Pferd von 400 – 600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen.

RESPIROL

(Atemwege)

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

 

RESPIROL wurde speziell für Pferde zu Unterstützung der Atemwege entwickelt. Erkrankungen des Atmungsapparates spielen beim Pferd eine wichtige Rolle und können sowohl den Allgemeinzustand wie auch die Leistungsbereitschaft einschränken. Bei einer Bronchitis sind die Wände der Luftwege verdickt, während die Luftwege mit Schleim bedeckt oder sogar verstopft sind. RESPIROL enthält eine Kombination von Kräutern, wie Thymian, Salbei, Pfefferminze, Schafgarbe, Fenchel, Kümmel und verschiedene Öle. Eine staubfreie Fütterung und eine optimale Umgebungstemperatur sind zwingende Voraussetzungen für eine gute Haltung.

Wichtig: RESPIROL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass RESPIROL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Soweit nicht anders empfohlen beträgt die Anwendungsdauer 6 Monate.

Dosierung: Täglich (morgens) 1 Messbecher (150 g) für ein Pferd von 400 – 600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen. Pferde oder Ponys unter 400 kg Körpergewicht benötigen pro 100 kg einen halben Messbecher pro Tag.

VIGOROL

(Nervosität, Unruhe, Schreckhaftigkeit)

Mineralfuttermittel für Pferde

 

VIGOROL wurde speziell für übersensible, schreckhafte und nervöse Pferde entwickelt. VIGOROL enthält unter anderem Vitamine, Aminosäuren, Elektrolyte und Tryptophan. Magnesium ist für die Reizleitung der Nerven sehr wichtig. Ein gesundes Nervenkostüm ist die Voraussetzung für glücklichen Pferdesport.

Wichtig: VIGOROL enthält nur natürliche, dopingnegative Substanzen, so dass VIGOROL auch für Sportpferde ohne Risiko eingesetzt werden kann.

Anwendung: Bei Übererregbarkeit, Hyperaktivität, Nervosität mit starkem Schwitzen. Während 2 bis 4 Wochen vor erhöhtem Stress oder Wettkämpfen.

Dosierung: Täglich (morgens) 1 Messbecher (150 g) für ein Pferd von 400 – 600 kg Körpergewicht mit dem Kraftfutter verabreichen.

Adresse

Weinlandmühle Trüllikon
Glanzmann AG
Rudolfingerstrasse 21
CH-8466 Trüllikon

info@weinlandmuehle.ch

+41 52 305 45 50

+41 52 305 45 55